Im Zauber der Manege

Sonntag, 14. März 2010

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Text und Video: Thomas Ritter

GOTHA. Mit einer spektakulären Abschlussaufführung ging am Samstag, dem 13. März, in Gotha ein Zirkusprojekt zu Ende, an dem über die ganze Woche hinweg hunderte Kinder und Jugendliche teilgenommen hatten - aus den evangelischen Kindergärten „Teeschlösschen“ und „Pusteblume“ sowie von der evangelischen Grundschule und Regelschule. Der „Projektcirkus Andre Sperlich“ hatte sein Chapiteau in Gotha-West aufgestellt und studierte mit den Kindern und Jugendlichen drei Tage lang ein zauberhaftes Programm ein, das dann ab Donnerstag mehrfach aufgeführt wurde. Jedesmal war das Zelt dabei bis auf den letzten Platz gefüllt, die kleinen Artisten wurden für ihre Künste mit frenetischem Beifall belohnt. Am Sonntag zog der Zirkus weiter zu seinem nächsten Gastspielort, nach Greußen.

Aktuelle Videos finden Sie unter: www.thueringer-allgemeine.de

Einen Kommentar schreiben

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Die eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.